Bis zu 1.000 € für eure nachhaltige Schüler:innenfirma aus dem Förderprogramm youstartN!

Bis zum 31.10.2024 können wieder Förderanträge gestellt werden.

  • gefördert werden nachhaltige Schüler:innenfirmen und -genossenschafen, Azubifirmen und Gründungsideen
  • 500 - 1.000 € können beantragt werden
  • das youstartN-Team der Stiftung Bildung hilft bei Fragen zu Nachhaltigkeit, Gründung und Antragstellung
  • werdet Teil des bundesweiten Netzwerks für nachhaltige Schüler:innenfirmen
  • Chance auf weitere 3.000 € beim youstartN-Förderpreis

 

 

Das Förderprojekt youstartN wird durch Mittel des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt und richtet sich an Schüler:innen-, Azubifirmen und –genossenschaften, die wirtschaftliches Handeln mit Nachhaltigkeit verknüpfen. Auch Gründungsideen für neue Schüler:innenfirmen werden gefördert. Das Förderprojekt youstartN richtet sich speziell an Schüfis, die zum Erreichen eines oder mehrerer der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, kurz: SDGs) beitragen und somit Bildung für nachhaltige Entwicklung (kurz: BNE) an ihrer Schule vorantreiben. 

Bis zum 31.10.2024 ist die Antragstellung möglich. Von allen Projekten, die bis zum 04.08.2024 einen Antrag stellen, werden die innovativsten und nachhaltigsten TOP 25 nominiert und nach Berlin zum Förderpreis-youstartN eingeladen. Hier werden drei Projekte zusätzlich mit 3.000€ ausgezeichnet.

 

Alle Informationen gibt es auf der Website der Stiftung Bildung und hier geht es direkt zum Bewerbungsformular!

Print Friendly and PDF